Trakehner Förderverein & TSF
 - Wir fördern Trakehner Pferde -

Dressurlehrgänge 2018

Königsberg zeigt sein Talent in der unterstützenden Handarbeit mit Herrn J. Hilberath

Der erste von zwei geplanten Dressurlehrgängen fand bereits vom 02. bis 04. Februar in der ehemaligen Reit- und Fahrschule in Verden statt. Ein illustres Starterfeld von 12 veranlagten Dressurpferden war angereist um in drei wertvollen Lehrgangstagen fruchtbare Anregungen für die kommende Saison in der Zusammenarbeit mit Co - Bundestrainer Jonny Hilberath zu erlangen.  Neben einigen Paaren die den Beobachtern bereits aus den Lehrgängen der Jahre 2016/17 bekannt waren, konnten auch einige neue, interessante Paare in die Lehrgangsförderung aufgenommen werden. Im folgenden stellen wir die Teilnehmer kurz im Bild vor.


 

Hofglanz & Maire Beuth

 

Auf große Erfolge in der letzten Saison, besonders in der Piaff Förderpreis Tour kann der bewegungsstarke Dunkelfuchs mit Stolz verweisen.



 

Hopkins & Stephanie Leuenberger

 

Bewegungsfreudig konnte der Hofrat - Sohn beweisen, wie erfolgreich die Kombination mit seiner neuen Reiterin in die Arbeit gestartet ist.



 

Herakles & Ann - Christine Wienkamp

 

Das er mit seiner neuen Reiterin gut harmoniert bewies der Sohn des Gribaldi.



 

Rotten Row & Paquale Sax

 

Als einer der letzten Söhne des großen Hockey, zeigte der bewegungsfreudige Dressuraspirant größtmöglichen Arbeitseifer.



 

Schwarzgold & Sascha Böhnke

 

Er verdeutlichte eindrucksvoll, warum er so hoch in der Züchtergunst steht.



 

Windsor & Vanessa Kempkes

 

Der Musterschüler - in gut einem Jahr von der Klasse L zu S Erfolgen, Trakehner Leistungsbereitschaft auf bestem Wege.



 

Brancusi & Monika Mittermayer

 

Bundeschampionatserfolgreich und mittlerweile auf dem Weg in die S-Klasse, der immer motivierte Kaiserdom Spross.



 

Glücksruf II & Libuse Mencke

 

Aktueller Trakehner Dressurchampion und WM Teilnehmer der Jungen Dressurpferde - ein echtes Dreamteam ist entstanden!



 

Dürrenmatt & Hendrik Hacke

 

Mit großem Talent für die versammelnden Lektionen, präsentierte sich der Hirtentanz - Sohn.



 

Königsberg & Ariane Sander

 

Ein neues, aufstrebendes Dressurpaar hat sich hier gefunden, der jetzt 8 jährige Imperio - Sohn entfacht beim Zuschauer die Lust auf Mehr...



 

Edberg TSF & Antje Hell

 

Dieses beeindruckende Paar verdeutlicht den Leitspruch "Karrieren live erleben" par excellance! In stetiger Weiterentwicklung präsentiert sich der nun 10 jährige Connery Sohn mittlerweile als geschmeidiges, ausbalanciertes Grand Prix Pferd von höchstem Niveau.



Leider nicht im Bild festgehalten, aber dennoch mit spannenden Trainingseindrücken vor Ort waren Zikade und Ann Christine Wienkamp sowie Goldmond TSF und Birgit Hild.